konzept_L4S

Wie hoch sind die  Risiken für Bargeldbestände in einem Unternehmen? Wie viel Sicherheit ist bezahlbar? Wie findet man die richtige Balance zwischen Benutzter Freundlichkeit und Sicherheitsanforderungen.  In welchen Bereichen wird den Mitarbeitern Verantwortung übertragen in welchen nicht?

Das sind beispielhaft Fragen denen wir uns, gemeinsam mit unseren Kunden, annehmen. Ein gutes Sicherheitskonzept wendet die neuste Sicherheitstechnik an und schließt gleichzeitig den Faktor Mensch, die individuellen Betriebsabläufe, den Schutz der Mitarbeiter, Datenschutz und viele weitere Aspekte mit ein.

Wir haben gute Kontakte, sind aber nicht an bestimmte Hersteller gebunden und können daher für unsere Kunden immer das am besten geeignete System auswählen. Dieses wird dann von uns noch an Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst.