Firmenausflug zum deutschen Schloss- und Beschläge Museum Velbert

Letzte Woche sind wir mit allen Mitarbeitern nach Velbert gefahren und nach einem kleinen Mittagsmahl hatten wir eine exklusive Führung durch das eigentlich geschlossene Museum. Es war sehr interessant die Entwicklung der Schließmechanismen im Laufe der Jahrtausende zu sehen.

Fakt ist, seit Menschen in Städten zusammenleben wird geklaut und seit dieser Zeit versuchen Menschen ihr Hab und Gut zu schützen. Anfangs noch mit Flüchen und Schutzzaubern, recht schnell dann aber mit Schließmechanismen aus Holz (z. B. Ägypten) über wirklich feinmechanischen Meisterwerken in der Römerzeit zu reichverzierten Prestige Schlössern im Mittelalter zu moderneren mechanischen Schlössern der Neuzeit.

P1040389
IMG_20180625_145225_resized_20180705_123623421
P1040371

Nach dem die spannende und hoch interessante Führung beendet war durften wir noch vieles ausprobieren. Viele Schlösser haben selbst unsere Profis ans Schwitzen gebracht. Alleine das Schlüsselloch zu finden kann eine Kunst für sich sein. Man weiß dann doch zu schätzen wie einfach die Bedienung unserer elektronischen Tresorschlösser ist. Jedenfalls solange man den richtigen Code hat. 🙂

IMG_20180625_143530_resized_20180705_123452709

Alles in allem war es eine sehr gelungene Veranstaltung und wir hätten noch Stunden dort verbringen können! Danke nochmal an Herrn Dr. Morgenroth für die super Führung!

Lock4Safe ist dem Förderverein des Schloss und Beschläge Museums beigetreten.

Und danke an unser super Team. Es hat wie immer viel Spaß mit euch gemacht!